telefonanleitungen.de :: Foren :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar) :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar)
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Octophon 70 an Octopus K?
Moderatoren: admin, martin, Angela, frank, Pizzi, retrofreak83, telthies, Andreas Panskus, tobiasr, dirkkolbe, Tkfreak, timotion, Koppelfeld, SKERN
Autor Eintrag
reiland
Thu Oct 06 2016, 10:27PM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 31
Hallo!

Hab ein Octophon 70 gefunden. Weiß jemand ob das an einer Octopus K läuft? Könnte günstig eine bekommen.

Kann selbst dazu nix finden. Weiß über das Octophon 70 um ehrlich zu sein auch gerade gar nix.
Allerdings war ne Anleitung dabei - da steht in der "Zulassungsurkunde" "Anschaltung an Endgeräteschnittstelle von Vermittlungssystemen mit Zulassungsnummer A010525B, A011494B, A013446B mit firmenspezifischem Endgeräteprotokoll S0/TMP"......

Nach oben
admin
Thu Oct 06 2016, 10:35PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 410
Leider weiß ich das auch nicht, meine Unterlagen geben die Info nicht her. Müßte man mal testen. Vermutlich geht da was, sie sind ja für die S0 Schnittstelle von 180i und Co gemacht...
Aber Programmieren der Octopus K ist eine ziemliche Pest, ob da mit dem Systel geht, weiß ich nicht. wozu willste das denn haben?
Nach oben
Webseite
reiland
Thu Oct 06 2016, 10:40PM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 31
Mir geht es eigentlich drum, das Telefon betreiben zu können. Bin halt stolz darauf, dass (fast) alles was hier als Telefon rumsteht (und das ist mittlerweile einiges) in irgendeiner Form funktionsfähig ist. Und ein Telefon was hier rumsteht - aber nicht funktioniert - das ärgert mich....
Nach oben
admin
Thu Oct 06 2016, 10:47PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 410
Asooooo
Ich habe sechs oder sieben octopus K und ein octophon 70. Iach kann es gern mal testen, wenn es nicht so eilig ist.
Ich brauche aber auch nur eine octopus K. Ich sende Dir gern eine zu mit aktuellster Firmware, nur damit kann sie am Mehrgeräteanschluß und DSS1 spielen...
Nach oben
Webseite
admin
Thu Oct 06 2016, 10:48PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 410
Unterlage zur octopus K habe ich allerdings viele...
Auch Firmware...
Sie wird binär programmiert...
Nach oben
Webseite
reiland
Thu Oct 06 2016, 10:57PM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 31
Die Unterlagen habe ich zwecks Recherche schon durchgeguckt. Da wird sich aber auch nur auf das Octophon 86 glaub ich bezogen. Und dass die Programmierung ein Krampf ist - weiß ich auch schon. Aber soweit ich weiß kann die Intern auch noch 1TR6 - so dass ich da gegebenenfalls zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen könnte und noch ein altes Gerät in Betrieb setzen könnte. Die Octopus M und 180i sind mir halt einfach zu groß.....

Nee - ist nicht eilig. War nur ein Gedanke. Hab die Octopus K angeboten bekommen - weiß nur noch nicht ob ich ohne Octophon 86 da überhaupt was mit anfangen kann. Welche Software die dann hat - weiß ich noch nicht.
Interne S0 hätte meine Hipath 3750 noch ein paar frei....
Nach oben
admin
Thu Oct 06 2016, 11:03PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 410
Ok.
Dann suche ich Dir mal ein o85 oder 086 nebst octopus K raus
Einverstanden?
Nach oben
Webseite
reiland
Thu Oct 06 2016, 11:30PM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 31
Na - das Octophon 70 hab ich ja. Wenn das nicht an der K läuft - lass ich mir lieber noch was anderes einfallen.....
Nach oben
admin
Thu Oct 06 2016, 11:31PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 410
Aber die octopus K nicht und das O86 und das o85 nicht, oder?
Nach oben
Webseite
reiland
Thu Oct 06 2016, 11:43PM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 31
Stimmt - die hab ich auch noch nicht. Glaub ich. von dem Octophon 70 wusste ich bis neulich auch nix.....
Nach oben
admin
Thu Oct 06 2016, 11:44PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 410
Gut.
Dann mache ich das mal.
Schick mir mal eine Mail...
Nach oben
Webseite
reiland
Sat Nov 12 2016, 08:08PM
Registriertes Mitglied #213
Dabei seit: Sun Aug 24 2008, 02:59AM
Einträge: 31
So - hab nun auch ne Octopus K da. Telefon dran - im Display steht nur "Nicht in Funktion". Ich finde allerdings auch nichts, dass ich evtl eine EAZ oder ähnliches eingeben müsste bzw. könnte....
Laut EPROM-Beschriftung hat sie die Version 2.10 - die 3.0 ist als neues EPROM mitgeliefert. Für ein mögliches Systemtelefon sollte das aber doch wohl egal sein.
Erstaunlich finde ich, dass auf der Octopus K noch das alte Telekom-Logo mit dem Posthorn drauf ist - das Octophon 70 aber schon das T-Logo trägt. Das Telefon scheint also neuer als die Anlage zu sein.....
Nach oben
 

Forum:     Nach oben


Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System

© by Mathias Herbers, alle Rechte vorbehalten

Alle verwendeten Logos- und Markenbezeichnungen sind eingetragene und geschützte Marken der jeweiligen Anbieter und Hersteller und ihrer Rechtsnachfolger; sie dienen nur der besseren Identifizierbarkeit.

Seitenaufbauzeit:0.1764sek,0.0118davon für AbfragenDB Abfragen33. Speicher Nutzung:2,743kB