telefonanleitungen.de :: Foren :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar) :: TK- Anlagen (elektronisch und programmierbar)
 
<< Vorheriger Thread | Nächster Thread >>
Suche Treiber AS_40I für TK-Rem - Agfeo AS40P
Moderatoren: admin, martin, Angela, frank, Pizzi, retrofreak83, telthies, Andreas Panskus, tobiasr, dirkkolbe, Tkfreak, timotion, Koppelfeld, Claus B., SKERN
Autor Eintrag
Pauline
Fri Oct 01 2010, 11:35AM
Registriertes Mitglied #944
Dabei seit: Thu Oct 22 2009, 10:45PM
Einträge: 5
Hallo liebe Boardgemeinde,

meine TK-Rem-Version 7.1 [2] meldet "Der unten angegebene Anlagentreiber ist nicht verfügbar. Notwendiger Treiber: AS_40I"

Hat evtl. Jemand hier den Treiber dafür oder gibt es für die Analge ein anderes Fernwartungstool? Es ist eine AS40P (mit P400-1-Prozessor), Firmware 8.2. Hat evtl. auch Jemand dafür die aktuelle FW 7.4?

Ganz lieben Dank für euere Hilfe

Pauline
Nach oben
admin
Sat Oct 02 2010, 01:04AM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 411
mit tk-rem kann man die anlage nicht programmieren, dafür braucht man tk-suite remote.

warum willst du in deiner anlage eine firmware mit weniger leistungsmerkmalen installieren? 7.4 ist mit nicht aktueller, als 8.2!

die software habe ich.
Nach oben
Webseite
Pauline
Sat Oct 02 2010, 09:05AM
Registriertes Mitglied #944
Dabei seit: Thu Oct 22 2009, 10:45PM
Einträge: 5
Hallo admin,

herzlichen Dank für die schnelle Antwort und die PN mit dem Link!!!

Upps, natürlich meine ich die FW 8.4_d, das ist doch die z. Z. aktuelle oder hat's da keinen großen Veränderungen zur 8.2f gegeben? Die TK-Flash Remote 7.1 [20] ist noch aktuell und geeignet für das Firmware-Update der AS40P (P400-1)?

Hast du evtl. auch ne aktuelle Installationsanleitung / Servicehandbuch zur AS40P (P400-1)?

Ganz, ganz lieben Dank und viele Grüße

Pauline



[ Bearbeitet Sat Oct 02 2010, 09:13AM ]
Nach oben
admin
Sun Oct 03 2010, 04:14AM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 411
die tk-flash remote sollte können, was du willst, aber in der software, deren link du erhalten hast, ist die aktuellste tk-flash remote enthalten.

es gibt eigentlich nur die anleitungen, die man auch frei runterladen kann, maximal noch schulungsunterlagen und fachhandelsinfo. aber ich habe die noch nie gebraucht...

zur firmware muß ich bei gelegenheit mal jemanden fragen.
Nach oben
Webseite
kurtisane
Fri Oct 08 2010, 07:18PM
Registriertes Mitglied #2111
Dabei seit: Fri Oct 08 2010, 09:08AM
Einträge: 23
Bleibt vernünftig u. nehmt momentan max. 8.2k.!
Nach oben
admin
Fri Oct 08 2010, 07:24PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 411
ich kenne die aktuelle version nicht, was spricht gegen sie?
Nach oben
Webseite
kurtisane
Fri Oct 08 2010, 08:18PM
Registriertes Mitglied #2111
Dabei seit: Fri Oct 08 2010, 09:08AM
Einträge: 23
Weil die 8.4 zickt !
Und wenn man nicht DECT Mehrkanal u.Blauzahn-
HS benötigt kommt mit 8.2 auch aus weil ja diese gut genug ist.
Nach oben
admin
Fri Oct 08 2010, 11:30PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 411
asooooo.
danköööö
Nach oben
Webseite
Pauline
Fri Oct 08 2010, 11:44PM
Registriertes Mitglied #944
Dabei seit: Thu Oct 22 2009, 10:45PM
Einträge: 5
Danke admin für den Link und Danke kurtisane für die Info...

Habe jetzt ne ganze Weile im I-Net gesucht aber nix dazu gefunden, dass es mit der FW 8.4_d Probleme gibt... obwohl die FW ja schon über ein halbes Jahr draußen ist... wo hast du die Info her? leidvolle eigene Erfahrungen?

Werde dann mal sicherheitshalber die 8.2k unverändert in der TK-Anlage drin lassen... und schauen was sich da tut...


Viele Grüße

Pauline
.
Nach oben
admin
Sat Oct 09 2010, 01:47AM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 411
der kollege ist aus österreich, es könnte sein, daß seine erfahrungen nur in österreich mit der dortigen firmware gelten...
Nach oben
Webseite
kurtisane
Sat Oct 09 2010, 08:18AM
Registriertes Mitglied #2111
Dabei seit: Fri Oct 08 2010, 09:08AM
Einträge: 23
Nein nicht nur in AT !
Habe selber eine AS45 mit allem Schnickschnack u. dadurch dass es mit der Probleme gab haben
wir wieder auf 8.2 zurückgestapelt u. wenn man das nicht hat wie o. a. gehte smir nicht ab. Und ich will nicht der Sklave der kaputten Technik bei
meinen Kunden sein.
Nach oben
admin
Mon Oct 11 2010, 08:07PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 411
das geht wohl jedem so:(

ich habe allerdings bei meinen "kunden" in der regel das "glück", daß es eben nie wieder eine aktuellere firmware geben wird, als die, mit der ich die anlagen ausrüste...
Nach oben
Webseite
kurtisane
Tue Oct 12 2010, 07:30PM
Registriertes Mitglied #2111
Dabei seit: Fri Oct 08 2010, 09:08AM
Einträge: 23
Ob das Glück ist wenn man eine Anlage ausliefert u. Betrieb nimmt u. dann die angeblich letzte u. Aktuellste nicht nehmen kannst, ist eine unschöne Geschichte, weil diese haben meist ein happyend.
Nach oben
admin
Wed Oct 13 2010, 03:55PM
Mathias

Registriertes Mitglied #1
Dabei seit: Tue Jan 08 2008, 01:28PM
Wohnort: Witten
Einträge: 411
nun, ich warte ja nur tk-anlagen, für die es keinen support mehr gibt. die hersteller sind in der regel da sehr darauf bedacht, daß der finale sw-stand auch tut.
Nach oben
Webseite
 

Forum:     Nach oben


Syndicate diesen thread: rss 0.92 Syndicate diesen thread: rss 2.0 Syndicate diesen thread: RDF
Powered by e107 Forum System

© by Mathias Herbers, alle Rechte vorbehalten

Alle verwendeten Logos- und Markenbezeichnungen sind eingetragene und geschützte Marken der jeweiligen Anbieter und Hersteller und ihrer Rechtsnachfolger; sie dienen nur der besseren Identifizierbarkeit.